Sennheiser e 602-II Instrumentenmikrofon mit Nierencharakteristik. Für Bassdrums, Bassgitarrenverstärker und Tuba. Stabil, leicht und einfach zu positionieren. Für Studios, Clubs, Probenräume, kleinere Gigs oder Home Recording.

Überblick: Spürbar mehr Tiefgang.

Nicht nur hören. Fühlen. Wummern, vibrieren, beben: Das e 602-II folgt bassbetonten Instrumenten bis in jene extreme Tiefen, die bewegen. Unten im Klangbild behält der Punch der Kickdrum sein wuchtiges Volumen; oben in der Höhenpräsenz bleibt der Attack im gesamten Frequenzgang präzise und je nach Spielart trocken, knallig oder satt schmatzend. E-Bass und Tuba hört das e 602-II mit gleichem Tiefgang: warm, dynamisch und immer mit Substanz. Es klingt so massiv wie es aussieht, bleibt aber dank Alu-Leichtbauweise einfach zu positionieren – im Studio, in Clubs, Proberäumen, bei kleineren Gigs oder beim Home-Recording.

Merkmale:

  • Dynamisches Mikrofon mit erweitertem Bassbereich

  • Hohe Impulstreue und schnelle Ansprache

  • Ausgelegt für extremen Schalldruck

  • Robuste Alu-Leichtbauweise vereinfacht _Positionierung an langen Stativarmen

  • Extrem leichter Spulenaufbau

  • Brummkompensationsspule

  • Integrierte Stativhalterung

Technische Daten

AbmessungenØ 60 x 153 mm

AnschlusssteckerXLR-3

Wandlerprinzipdynamisch

Audio-Übertragungsbereich20 - 16000 Hz

Gewicht 318 g

RichtcharakteristikNiere

Freifeld-Leerlauf-Übertragungsmaß (1kHz)0,25 mV/Pa; (50 Hz) 0,9 mV/Pa

Nennimpedanz350 Ω

Min. Abschlussimpedanz1000 Ω

Lieferumfang

  • 1 e 602-II
  • 1 Tasche
  • 1 Bedienungsanleitung

Lorem Ipsum Dolor

Lorem Ipsum Dolor

Sennheiser e 602-II Instrumentenmikrofon


140,00 € + 19% MwSt.



EUcam Dark Logo