beyerdynamic MCE  58 Reportage-Kondensatormikrofon (Kugel), mit hoher Ausgangsspannung, Batteriespeisung (1,5 V), asymmetrisch für tragbare Rekorder, inkl. Windschutz WS 91

Reportagemikrofon mit Elektret-Kondensatortechnik (Kugelcharakteristik)

Das MCE 58 wurde speziell für den Reportage- und Broadcasteinsatz entwickelt. Der asymmetrische Ausgang liefert einen sehr hohen Pegel; deshalb kann das Mikrofon direkt an portable DAT- und MD-Rekorder angeschlossen werden. Unerwünschte Handhabungsgeräusche werden durch eine optimale Aufhängung des Wandlersystems wirksam eliminiert. 
Aktive Filter unterdrücken tieffrequente Störgeräusche. Seine Frequenzkurve wurde auf präzise Sprachverständlichkeit hin optimiert. Die reflexionsfreie Beschichtung ist äußerst kratzfest und übersteht, wie die ganze Gehäusekonstruktion, auch rauhe Behandlung.

Eigenschaften:

-Kugelcharakteristik 

-Hoher Ausgangspegel 

-Robuste Ausführung 

-Schlankes Design 

-Batteriespeisung 1,5 V

Technische Daten

Wandlerprinzip Elektretkondensator

Richtcharakteristik Mikrofon Kugel

Übertragungsbereich Mikrofone 40 - 20,000 Hz

Abmessung Länge: 260 mm; Schaftdurchmesse: 25 mm; Kopfdurchmesser: 45 mm

Nettogewicht ohne Verpackung 200 g

 

 

Lorem Ipsum Dolor

Lorem Ipsum Dolor

beyerdynamic MCE 58 Reportage-Kondensatormikrofon


210,00 € + 19% MwSt.



EUcam Dark Logo