beyerdynamic MCE 530 Kondensator-Richtmikrofon  (Niere) für Instrumentalabnahme und Recording

Kleinmembran Elektret-Kondensatormikrofon mit Nierencharakteristik

Das MCE 530 ist ein hochwertiges Kondensatormikrofon mit Nierencharakteristik für Einsteiger und den semiprofessionellen Anwender. Das carbonfaserverstärkte 
Kunststoffgehäuse ist extrem leicht und robust, die schlanke und kurze Bauform des Mikrofons erlaubt eine flexible und unauffällige Platzierung. Das Mikrofon benötigt einePhantomspeisung von 11 bis 48 V. Der Frequenzgang des MCE 530 wurde für die Aufnahme von Instrumenten und Chor optimiert. In Kombination mit dem Windschutz WS 53 lässt sich das MCE 530 auch ideal als unauffälliges Sprechermikrofon in Kirchen und Hallen einsetzen. Das geringe Gewicht erlaubt eine Befestigung auf vielen vorhandenen Schwanenhälsen.

Eigenschaften

  • Nierencharakteristik
  • Übersteuerungsfest
  • Schlankes, unauffälliges Design
  • Robustes carbonfaser-verstärktes Kunststoffgehäuse
  • Phantomspeisung 11 - 52 V

    Technische Daten

    Wandlerprinzip Elektretkondensator

    Richtcharakteristik Mikrofon Niere

    Übertragungsbereich Mikrofone 30 - 20,000 Hz

    Abmessung 100 mm x 19.5 mm

    Nettogewicht ohne Verpackung 36 g

 

 

Lorem Ipsum Dolor

Lorem Ipsum Dolor

beyerdynamic MCE 530 Kondensator-Richtmikrofon


95,00 € + 19% MwSt.



EUcam Dark Logo